Digital Data Space

innotec_industrial-data-spaceWährend Bundesforschungsministerin Johanna Wanka, Industrie und Fraunhofer Institut so langsam den Gedanken der Souveränität über die Daten in der “Industrial Data Space Association” ausfeilen (Xing-News), hat die WERBAS Innotec die passende Architektur dazu bereits mit WERBAS.blue produktiv im Einsatz.

Bei WERBAS.blue können die Werkstätten schon heute Cloud- und Webbasierte Dienste mit Ihren lokal laufenden Daten nutzen, ohne diese in die Cloud zu stellen.

WERBAS.blue ist als eine web-basierte Ergänzung zur on-premise-Installation des Werkstatt Management Systems WERBAS von der WERBAS Innotec GmbH für die WERBAS AG entwickelt worden.

  • Dabei ist WERBAS.blue ist weit mehr als nur eine Dialogannahme.
  • Mit WERBAS.blue hat der Nutzer jederzeit Zugriff auf wichtige Kunden-, Fahrzeug- und Auftragsdaten und kann darüber hinaus viele Prozesse integriert und mobil abbilden.
  • blue arbeitet auch außerhalb des eigenen WLAN performant. Es wird nur eine Internet-Verbindung benötigt.
  • blue ist betriebssystemunabhängig und läuft mit jedem Browser.
  • blue ist hardwareunabhängig. Es sind daher keine Betriebssystemkosten und teure Geräteanschaffungen notwendig.
  • blue ist auf allen Endgeräten nutzbar, da weitgehend auflösungsunabhängig. WERBAS.blue kann auf Smartphones, Tablets, Smart-TV und PC betrieben werden.
  • Es ist keine langfristige Vertragsbindung notwendig. Über das Bezahl-System der WERBAS Innotec GmbH muss nur das Kontingent gekauft werden, das auch benötigt wird.
  • Kontingente können jederzeit online aufgestockt werden. Es ist kein schriftlicher Bestellablauf notwendig. Das online gekaufte Kontingent steht nach Bezahlung sofort zur Verfügung (24/365).
  • Die Daten bleiben auf dem Kundensystem und stehen nicht in der Cloud.